Wenn dich der KO voll erwischt

Beliebt

arnd600
Arnd Rüger
Waschechter Hamburger Jung. Trotz fortgeschrittenem Alter ein großes Spielkind, welches wahrscheinlich auch im Rentenalter noch die neueste Spielkonsole zu Hause stehen haben wird. Der Bitcoin war ein persönlicher Weckruf (wenn auch spät) für das Thema Finanzen.

Es gibt einen Grund, warum man unerfahrene Anleger vor Derivaten warnt. Die hohe Rendite ist verlockend, besonders wenn man mit kleinen Summen agiert, aber der Totalverlust tut auch bei niedrigen Einsätzen weh und trifft das eigene Ego…

Die letzte Woche war für mich recht spannend. Mein Blick war auf die Varta-Aktie gerichtet, die dank guter PR des Unternehmens schon darauf aufmerksam machte, dass sie in besagter Woche nicht nur tolle Zahlen versprechen werden, sondern auch eine ganz besondere positive Nachricht für die Anleger parat haben.

Gut, inzwischen habe ich in diesen verrückten Zeiten schon gelernt, dass gute Nachrichten meist eher ein Grund für kurzfristig fallende Kurse sind. Trotzdem bin ich das Risiko eingegangen und wollte ganz schlau mit Hilfe von Chartanalyse mal wieder mit KO-Zertifikaten arbeiten.

Schnell meine Analyse-Software gezückt und gleich drei gute Unterstützungszonen gefunden. Der Gedanke war, dass es zwar passieren kann, dass eine dieser Zonen reißt, aber niemals alle. Zumal die letzte besonders groß ausfiel.

Also habe ich die Traderepublic App getartet und bin ich optimistisch rein gegangen. Habe sogar einen relativ bescheidenen Hebel gewählt und bin fest davon ausgegangen, dass mir die gebratenen Hähnchen spätestens in ein paar Tagen von alleine in den Mund fliegen werden.

Der Markt jedoch meinte es nicht gut mit mir. Als hätte dieser ein Gespür dafür entwickelt, wenn ich etwas zu selbstsicher unterwegs bin. Ich hörte ihn förmlich flüstern, wie er sagte:

„Jungchen, ich zeige dir mal was Demut zu bedeuten hat!“

Gesagt, getan… ich durfte dann erleben, wie innerhalb von 2 Tagen alle von mir errechneten Zonen durchschlagen wurden. Es fühlte sich an, als würde ich wie im Videospiel Mortal Kombat von Sub-Zero höchstpersönlich verdroschen werden.

Im gedanklichen Off hörte ich noch den Sprecher mit: „K.O. … Sub Zero Wins!“…

Während ich auf dem geistigen Bildschirm miterleben durfte, wie mir dieser mit einem tollen Fatality die Eingeweide rausriss.

Und wie es sich für Murphys Law gehörte, begann dann kurz nach dem Durchschlagen meiner letzten Zone ein leichter Seitwärtstrend mit Potenzial nach oben.


Ich selbst blicke nun auf die neue Woche und bin jetzt eigentlich nur noch gespannt, ob die Reise gen Süden doch noch weiter läuft oder ob der Markt Varta jetzt wieder in Richtung Mond schicken wird.

Sollte der Preis weiter runtergehen, kann ich mir zumindest sagen, dass es eben einer dieser Momente war, die man nie zu 100% ausschließen kann. Denn letztlich bedeutet Trading immer ein Spiel mit den Wahrscheinlichkeiten.

Würde der Preis aber anziehen, werde ich garantiert ein wenig bedrückt vorm Bildschirm sitzen und mich fragen, ob der Markt mich verarschen möchte (ein Gefühl, welches wohl jeder von uns kennt).

Natürlich will er das nicht!

Wenn überhaupt will er mich daran erinnern, dass ich eben maximal ein kleiner Mitspieler bin und wenn auch nur der Hauch von „ich habe den Markt verstanden“ bei mir aufkommt, ich diesen Gedanken schnell wieder ziehen lassen sollte.

Trotzdem liebe (und hasse) ich das Thema Geldanlage von Tag zu Tag mehr.

Es hat inzwischen mehr Spannung, Aufregung und Abenteuer für mich, als div. Filme oder Serien.

Beim nächsten Mal wünsche ich mir aber trotzdem ein Happy End!

PS: Zum Zeitpunkt dieses Artikels ging es mit Varta noch weiter runter…

Achtung: Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im Depot von dem Autor. Alle Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Information. Sie stellen keine Anlageberatung, Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Weitere Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Letzte Artikel

0
Sag uns Deine Meinung!x
()
x