Was ist Inflation und warum ist sie ein wichtiger Faktor beim Investieren?

Beliebt

2021 02 15 11 50 16
Stan Kowalsky
Moin! Hauptberuflich habe ich immer mit der Computertechnik gespielt, aber das Thema Finanzen ist meine zweite große Liebe. Das hängt sicher damit zusammen, dass ich nicht an das Rentensystem glaube und meinen Ruhestand absichern möchte.

Die Inflation kann man am einfachsten mit „Zunahme oder Abnahme des Geldwerts im Laufe der Zeit“ erklären. Sicherlich ist dir aufgefallen, dass die meisten Sachen von zum Beispiel vor 10 Jahren deutlich billiger waren als heute. Die Kaufkraft von Euro hat sich drastisch verringert!

Die Geldentwertung entsteht hauptsächlich dadurch, dass die Zentralbanken die Geldmenge erhöhen, um die gesamtwirtschaftliche Lage zu verbessern. Dadurch steigt die Geldmenge, ohne dass es mehr Waren oder Dienstleistungen gibt.

Du magst es sicher nicht, wenn jemand einfach so dein Geld wegnimmt, oder? Bei einer Inflation passiert nichts anderes.

Ein anschauliches Beispiel:

  • stell dir vor, du hast vor knapp 30 Jahren 100 000 Euro gespart. Du hättest dir dafür damals ein Haus mit Grundstück kaufen können.
  • vor 15 Jahren hätten dir die 100 000 Euro für eine große schöne Wohnung ausgereicht.
  • Welche Immobilie kannst du dir in heutigen Zeiten für 100 000 Euro kaufen? Es wird eher eine kleine Wohnung in einer schlechten Wohnlage sein.

Harte Fakten: Dein Erspartes wäre heute um 40,32% weniger wert. Dazu sind die Preise um 67,57% explodiert. Vielleicht kannst du dir jetzt vorstellen, wieso Inflation für die Sparer eine Katastrophe ist.

Aus diesem Grund ist Inflation eine der wichtigsten Aspekte, die du beim Anlegen von Geld beachten solltest. Ein kluger Investor will, dass sein Vermögen wächst. Leider ist Deutschland ein Land der Sparbuchbesitzer. Fast alle wiegen sich in der trügerischen Sicherheit, übersehen aber das böse Ende, wenn ihr erspartes Jahr für Jahr von der Inflation aufgefressen wird.

Es ist wichtig, eine Anlageform zu wählen, bei der du dich nach einigen Jahren zumindest daran erfreuen wirst, dass dein Geldwert nicht gesunken ist, und idealweiser eine, bei der das Vermögen steigen wird.

Olaf Scholz mag Sparbücher.
Olaf Scholz mag Sparbücher.

Sparst du dein Geld, oder investierst es bereits smarter?

Achtung: Alle Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Information. Sie stellen keine Anlageberatung, Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Vorheriger ArtikelWenn ich nur!
Nächster ArtikelWerden Pokemonkarten Dealer verknackt?

Weitere Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Letzte Artikel

0
Sag uns Deine Meinung!x
()
x